E-Zigaretten führen zu Lungenschäden

(Zentrum der Gesundheit) – Der E-Zigaretten-Gebrauch steigt dramatisch – besonders unter Jugendlichen. Experten sind besorgt, da E-Zigaretten den Umstieg zum gewöhnlichen Rauchen erleichtern können. Doch selbst wenn E-Zigaretten-Nutzer nicht zu Rauchern werden – so stellten Forscher jetzt fest – können E-Zigaretten aufgrund der giftigen Bestandteile des Dampfes die Gesundheit beeinträchtigen. E-Zigaretten schaden insbesondere den Lungen, wie die Wissenschaftler im November 2016 schreiben.
Zentrum der Gesundheit – der aktuelle News feed