La Curación del Cáncer: Entrevista con el Dr, Hamer en TVE2

Entrevista completa con el médico alemán Dr. Hamer en 1994 en el programa "Preguntas y Respuestas" de TVE2 sobre la naturaleza de la enfermedad, la curación del cáncer y la "Nueva Medicina", un enfoque holístico mente-cuerpo que le valió al Dr. Hamer la persecución del "establishment" médico oficial. Un excepcional y clarificante documento que sale ahora a la luz tras haber sido ocultado durante años. Tradución simultánea al castellano. Calidad media de Internet.

Descarga gratuita en:
http://www.tantranuevatierra.com/videos_new_mind/videos_new_mind.asp







Unser Denken bestimmt unser Leben

  • Die Macht der Gedanken: Wie Gedanken unser Leben bestimmen
  • Die Chaostheorie: Warum Unordnung unser Leben bestimmt (Ganze Folge) | Quarks
  • Vorurteile – wie sie aus dem Hintergrund unser Leben bestimmen (2017)
  • Einzigartige Studie: Wie Erziehung das Leben bestimmt | Quarks
  • VLOG – Instagram bestimmt unser Leben
  • Denken und Handeln
  • 9 falsche Werte unserer Gesellschaft, die dein Leben bestimmen
  • Albrecht Baum – "Angst"
  • Abraham Twerski Deutsch | Verantwortung (Ist unser Leben von unserem Umfeld bestimmt?)
  • 24 STUNDEN bestimmt IHR aus INSTAGRAM unser LEBEN 😱
«
»
Rating: 
Amazon Price: N/A (as of 22. November 2019 21:34 – Details). Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on the Amazon site at the time of purchase will apply to the purchase of this product.

Dieses Buch 'Unser Denken bestimmt unser Leben' gibt die Gelegenheit, mit sich selber zu arbeiten, wenn man das Bedürfnis dazu hat. Sie können es als Arbeits-Buch gebrauchen, Sie lesen und beantworten Fragen. Sie "dürfen" es aber auch nur lesen, ganz nach Belieben. Dieses Buch soll Ihnen helfen, sich selber näher zu kommen und damit sich mehr anzuschauen und mehr kennenzulernen. Die Chance ist da, die eigenen Gedanken, die eigenen Gefühle und die eigenen Handlungen besser zu verstehen, um reflektierter bzw. bewusster im Zusammenspiel mit den anderen durch das eigene Leben mit seinen vielen Auf und Abs zu gehen. Mehr Informationen über Dr. Doris Wuppermann finden Sie unter www.info@dr-d-wuppermann.de Über den Autor: Dr. Doris Wuppermann, geb. Faust, Mutter von zwei Kindern, wohnt am Rande von Düsseldorf. Sie studierte Betriebswirtschaft, Philosophie, Psychologie und Erziehungswissenschaften und promovierte in Philosophie (Dr. phil.). Fast 20-jährige Berufserfahrung in Konzernen wie C&A Brenninkmeyer, Mannesmann und Vodafone in den Aufgabenschwerpunkten Marketing, Personalentwicklung und Vertrieb. Seit 1995 Selbständigkeit als individuelle Beraterin, als Coach in den Bereichen Persönlichkeits-, Krisen- und Veränderungsmanagement, Bewusstseinstraining und Entwicklungsprozesse. Autorin und Verlegerin der Bücher Faust-"Regeln" für Weisheiten von A-Z ' und 'Ruhestand ist kein Ruhe-Stand'.







Süchte als AusWeg?: Handbuch der Sucht

  • Kolben und Zylinder einfahren – Simson Tutorial
  • Looks like shit. But saves my life.
«
»
Rating: 
Amazon Price: EUR 12,49 (as of 22. November 2019 0:23 – Details). Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on the Amazon site at the time of purchase will apply to the purchase of this product.

Süchte, was versteht man darunter? Die Abhängigkeit, die Co-Abhängigkeit, die Begierde, den Drang, das Verlangen, die Besessenheit, den Hang, den Zwang, die Gewöhnung, die Schwäche? Haben wir nicht alle mal die eine oder andere Sucht? Legale Süchte wie Alkohol und Zigaretten oder illegale Süchte wie Cannabis und Kokain oder eher "einfache" Süchte nach Essen, Spielen, Konsum oder Fernsehen? Wir sollten uns fragen: Suchen wir Menschen etwas? Was fehlt uns? Brauchen wir etwas zur Kompensation, damit es uns in gewissen Lebenslagen besser geht? Worauf bzw. wonach haben wir verlangen? Wie lange brauchen wir den AusWeg? Welchen Weg wollten wir wirklich gehen? Dieses Buch, dieses Handbuch von A-Z, in dem über 50 Süchte vorgestellt werden, gibt uns Menschen die Möglichkeit, unser Leben näher anzuschauen, bewusster anzusehen, besonders die Höhen und Tiefen des Lebens zu verstehen und zu reflektieren. Das Buch soll somit keinen medizinischen Ratgeber darstellen. Es handelt sich grundsätzlich um eine philosophische Betrachtung der einzelnen Süchte und soll zum Hinterfragen anregen.