Sind Frühaufsteher oder Langschläfer besser vor Brustkrebs geschützt?

In einer Studie zeigte sich, dass vor Brustkrebs Frühaufsteher besser geschützt sind als Langschläfer. Auch wer länger als die empfohlenen 7 bis 8 Stunden schläft, hat ein erhöhtes Risiko, daran zu erkranken.
Zentrum der Gesundheit





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

91 − 85 =